DEL

40jensen1-212673ee54081d8a2c0d6054c99b1552f6eedef6

Pinguins holen Nationalverteidiger Jensen

23. März 2017

Die Fischtown Pinguins haben ihren ersten Neuzugang für die kommende Eishockey-Saison verpflichtet. Der dänische Nationalspieler Nicholas B. Jensen verstärkt den DEL-Club, wie Teammanager Alfred Prey sagte. Der 27 Jahre alte Verteidiger kommt vom dänischen Erstligisten Rungstedt in die Seestadt. Ersatz für Atte Pentikäinen Mit Jensen haben die Pinguins schnell einen Ersatz für Atte Pentikäinen gefunden,

Mehr lesen…

385_0008_4649434_40m_nchen2-a46e3156c877a2857aceca5a736a0460377f820a

Pentikäinen verlässt die Pinguins

22. März 2017

Atte Pentikäinen verlässt die Fischtown Pinguins. Damit ist eine von vier nach der Saison noch offenen Personalien geklärt. Pinguins-Teammanager Alfred Prey sagte, der Verein wolle in der Abwehr für die neue Saison in der DEL „eine Veränderung vornehmen“. Ob es schon einen Nachfolger für Pentikäinen gibt, ließ er offen. Der defensivstarke Verteidiger aus Finnland war

Mehr lesen…

381_0008_1044647_40ingolstadt3-fecf9afeeeff4a11b7a067dcee45ad6d4b7842f6

Fischtown Pinguins beobachten jetzt die Playoffs in der DEL 2

21. März 2017

Bei den Fischtown Pinguins herrscht auch knapp eine Woche nach dem Aus im Playoff-Viertelfinale der DEL noch Hochbetrieb. Im Büro von Geschäftsführer Hauke Hasselbring müssen nach Saisonende etliche Dinge abgearbeitet werden. Außerdem gab es am Montagabend ein internes Abschlussessen. Gemeinsames Essen auf der „Hansa“ Spieler, Betreuer, Trainer und Funktionäre trafen sich auf dem Salondampfer „Hansa“

Mehr lesen…

385_0008_4724347_40fischtown29-3667458d25d9c92b310100d4b51c03de57e4a12b

Bildergalerie: Pinguins-Spieler sagen Tschüss

19. März 2017

Runder Abschluss einer rundum gelungenen Saison in der DEL. 1500 Fans kamen zur Saison-Abschlussfeier der Fischtown Pinguins vor der Großen Kirche in Bremerhaven. Alle Spieler bedankten sich für die tolle Unterstützung, einige sagten mit Wehmut Tschüss, weil sie die Pinguins verlassen werden. Hier ein paar Bilder von der Feier.     Der Beitrag Bildergalerie: Pinguins-Spieler

Mehr lesen…

IMG_0120-b51efcf14c6a20bf3a51fb0e147a40f6d315833e

Ein halbes Dutzend Vertragsverlängerungen bei den Pinguins

18. März 2017

Mit einer stimmungsvollen Feier verabschiedeten sich die Spieler der Fischtown Pinguins in die Sommerpause. 1500 Fans waren zur Großen Kirche in der Bremerhavener Innenstadt gekommen. Und sie hörten gute Nachrichten für die neue Saison. Lampl, Dejdar und die zweite Sturmreihe bleiben Gleich ein halbes Dutzend Vertragsverlängerungen gaben die Fischtown Pinguins bekannt. Verteidiger Cody Lampl sowie

Mehr lesen…

385_0008_4485478_40berlin1-1-82a78bc31740f26f50e5e76b9673a63c4a6cd7bc

Erste Personalien bei der Abschlussfeier der Pinguins

17. März 2017

Bei der Saisonabschlussfeier der Fischtown Pinguins wird es am Sonnabend auch Informationen zu ersten Personalien für die kommende Spielzeit in der Deutschen Eishockey-Liga geben. Das hat Teammanager Alfred Prey angekündigt. Die Feier findet vor der Großen Kirche in der Bremerhavener Innenstadt (Bürgermeister-Smidt-Straße) statt. Beginn ist um 13 Uhr, Ende gegen 15 Uhr. Alle Vertragsverlängerungen, die

Mehr lesen…

385_0008_4671339_40ingolstadt21-30a35b503d783052245da1b8e90baf38df94a516

Tolle erste DEL-Saison ist für die Pinguins beendet

15. März 2017

Aus, vorbei, das war es. Die tolle erste Saison in der DEL ist für die Fischtown Pinguins beendet. Gegen den Titelverteidiger EHC Red Bull München verloren die Bremerhavener am Mittwoch in der ausverkauften Eisarena mit 2:8. Für die Gäste war es der vierte Sieg im Viertelfinale, sie ziehen damit ins Halbfinale ein. Die ersten drei

Mehr lesen…

385_0008_4701558_40kuhn-b762ae92b097898a315f9541414ad730b7155e82

Pinguins kapitulieren noch nicht

14. März 2017

Die Lage ist nicht gerade rosig, aber die Fischtown Pinguins kapitulieren noch lange nicht. Mit einem Sieg am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Eisarena wollen sie sich in der DEL-Playoff-Viertelfinalserie gegen den EHC Red Bull München zurückmelden. Münchener führen 3:0 „Do or Die“ nennt man solche Spiele im Eishockey-Jargon. Entweder die Pinguins gewinnen, oder

Mehr lesen…

381_0008_1046041_40m_nchen6-579abd4f91084434d7ed8ec48e4f270db87c21df

Pinguins bleiben trotz Niederlage optimistisch

11. März 2017

Die Fischtown Pinguins haben noch lange nicht aufgegeben. „Wir glauben an unsere Stärke“, betont Teammanager Alfred Prey vor dem dritten Spiel der Serie im Playoff der DEL. Es steigt am Sonntag um 16.45 Uhr in München. Die Wundertruppe von der Weser hatte Freitag ein weiteres Wunder verpasst. Mit 0:3 verloren die Fischtown Pinguins auch das zweite

Mehr lesen…

FullSizeRender-e488c40f33c26355da6e253b05610a0885074f2f

Auch das zweite Viertelfinale geht an München

10. März 2017

Die Fischtown Pinguins haben auch das zweite Spiel im Playoff-Viertelfinale der DEL gegen den EHC München verloren. Vor 4643 Zuschauern in der ausverkauften Eisarena unterlagen sie mit 0:3 (0:2, 0:0, 0:1). Damit liegen die Bremerhavener in der Serie „Best of Seven“ mit 0:2 hinten. Das dritte Spiel findet Sonntag in München statt (16.45 Uhr, live

Mehr lesen…

Telekom-Rectangle Telekom Eishockey Ad

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner