Ross Mauermann

Die Pinguins schlagen auch Iserlohn

21. Januar 2018

Die Fischtown Pinguins feierten in der DEL mit dem 4:3 gegen die Iserlohn Roosters den 6. Sieg in Folge. Jetzt auf einem Playoff-Platz In der Tabelle der DEL liegen die Pinguins jetzt auf einem Playoff-Platz. Am Freitag hatten die Pinguins in Ingolstadt ihren fünften Sieg in Folge gefeiert. Mauermann trifft in Unterzahl zum 3:0 Nach dem

Mehr lesen…

Urbas sorgt für fünften Sieg in Serie

19. Januar 2018

Die Fischtown Pinguins haben in der DEL den fünften Sieg in Folge gefeiert und segeln weiter hart auf Playoff-Kurs. Jan Urbas schoss vor 3708 Zuschauern das Siegtor beim 3:2-Sieg nach Verlängerung beim ERC Ingolstadt. In der Tabelle der DEL  setzen sich die Pinguins auf einem Playoff-Platz fest. Owens schießt den Ausgleich In der abwechslungsreichen Partie brachte

Mehr lesen…

Flotter Ross Mauermann schießt schon wieder das Tor des Monats

8. Januar 2018

Schon wieder Ross Mauermann. Der schnelle Stürmer ist bei den Fischtown Pinguins anscheinend für die besonders schönen Tore zuständig, denn zum dritten Mal ist eines davon von den Eishockey-Fans zum Tor des Monats gekürt worden. Ross Mauermann bekommt 43,5 Prozent der Stimmen Keine schlechte Quote bei insgesamt zwölf Saisontoren. Bei der Abstimmung zum Tor des

Mehr lesen…

Tor des Monats: Ross Mauermann ist wieder ein Kandidat

1. Januar 2018

Die Fischtown Pinguins suchen gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Lotto Bremen den Torschützen des Monats Dezember 2017. Drei Treffer stehen zur Auswahl. Die Fans dürfen ihren Favoriten küren. Ross Mauermann und der brillante Shorthander Gleich zweimal hat es Ross Mauermann auf die Kandidatenliste geschafft. Der Deutsch-Amerikaner erzielte einen brillanten Shorthander bei der knappen Niederlage gegen Köln

Mehr lesen…

Pinguins verlieren in der Verlängerung

28. Dezember 2017

Die Fischtown Pinguins haben stark gekämpft, gegen die Kölner Haie in der DEL aber eine 3:4-Niederlage nach Verlängerung kassiert. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Eisarena holten die Pinguins im Schlussdrittel einen 1:3-Rückstand auf. Immerhin bleibt ein Punkt. Rote Trikots sollen Glück bringen Nach dem 1:4 in Berlin stand wieder Tomas Pöpperle anstelle von Jaroslav Hübl

Mehr lesen…

Vierte Niederlage in Folge für die Pinguins

26. Dezember 2017

Vierte Niederlage in Folge für die Fischtown Pinguins in der DEL. Am zweiten Weihnachtstag unterlagen die Bremerhavener bei den Eisbären Berlin vor 14200  Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz-Arena mit 1:4. Schon nach acht Minuten führt Berlin 3:0 Bei den Pinguins startete Jaroslav Hübl im Tor. Der spielte aber nur acht Minuten. Beim Stand von 3:0

Mehr lesen…

Sponsor Thomas Sabo spendiert Bier und sieht einen Nürnberger Sieg

17. Dezember 2017

Die Fischtown Pinguins haben tapfer gekämpft, am Ende ihr DEL-Spiel bei den Nürnberg Ice Tigers aber mit 4:7 verloren. Zwischendurch hatten sie schon 1:4 hinten gelegen, sich aber auf 3:4 herangearbeitet. Der Lohn für den Kampfgeist blieb jedoch aus. Sponsor Thomas Sabo steht bei den Pinguins-Fans im Block Die rund 150 mitgereisten Fans der Fischtown

Mehr lesen…

Der fliegende Ross Mauermann schießt das Tor des Monats

12. Dezember 2017

Die Fischtown Pinguins haben einen tollen November hinter sich. Es gab spektakuläre Siege gegen die Kölner Haie und gegen den EHC Red Bull München (jeweils 3:2), dazu ein hochklassiges Match mit den Thomas Sabo Ice Tigers (4:5 nach Penaltschießen). Das Sahnestückchen ging auf das Konto von Ross Mauermann. Er erzielte das Tor des Monats. Ross

Mehr lesen…

Pinguins schlagen auch die Kölner Haie

5. November 2017

Mit einem 3:2-Sieg gegen die Kölner Haie gehen die Fischtown Pinguins in die Länderspielpause. In der zum ersten Mal in dieser Saison mit 4647 Zuschauern ausverkauften Eisarena trafen Ross Mauermann (2) und Mike Hoeffel für die Pinguins. Moore meldet sich eindrucksvoll zurück Die Fischtown Pinguins konnten wieder auf Kapitän Mike Moore bauen, der bei den

Mehr lesen…

Pinguins schlagen Straubing nach Verlängerung

2. November 2017

Großer Jubel bei den Fischtown Pinguins: Beim Tabellenletzten der DEL, den Straubing Tigers, gewannen die Bremerhavener vor 3905 Zuschauern mit 2:1 nach Verlängerung. Den Siegtreffer erzielte Chris Rumble. Die Pinguins waren nach dem 4:1-Sieg in Schwenningen am Dienstag gar nicht erst nach Bremerhaven zurückgefahren, sondern direkt nach Straubing weitergereist. Gegen die Tigers traten die Pinguins

Mehr lesen…

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner