Bescherung vor dem Fest: Stürmer Mike Hoeffel kommt

40hoeffel-56879cfdfe42580998cf43ce4b23cc7dc47710c7
22. Dezember 2016

Rechtzeitig zur heißen Phase der Eishockey-Saison haben die Fischtown Pinguins sich noch einmal verstärkt. Der DEL-Verein gab am Donnerstag die Verpflichtung von Stürmer Mike Hoeffel bekannt. Der 27-Jährige kommt von den Eispiraten Crimmitschau aus der DEL2. 

Laut Teammanager Alfred Prey standen die Pinguins schon in der vergangenen Saison  kurz vor der Verpflichtung des 1,93 Meter großen und 95 Kilo schweren Außenstürmers, der entschied sich jedoch für die Stavanger Oilers in Norwegen, von wo er vor dieser Saison nach Crimmitschau wechselte. Für die Sachsen erzielte der Deutsch-Amerikaner in 27 Spielen elf Tore und gab acht Vorlagen.

Hoeffel erhält Vertrag bis Saisonende

In Bremerhaven erhält Hoeffel einen Vertrag bis Saisonende. „Er hat dabei die Gelegenheit, sich für eine Zukunft bei den Fischtown Pinguins zu empfehlen“, sagte Trainer Thomas Popiesch. Möglicherweise kann er schon am Freitag beim Auswärtsspiel in Düsseldorf damit beginnen. Die Pinguins hoffen, dass die Formalitäten rechtzeitig erledigt sind.

Lavallee ist wieder einsatzbereit

Auf jeden Fall wird Verteidiger Kevin Lavallee in Düsseldorf für die Pinguins spielen können. Er hat seine Verletzung auskuriert, wie Popiesch sagte. Damit stehen nur noch David Zucker, Marian Dejdar und der Langzeitverletzte Sami Venäläinen auf der Verletztenliste.

Am zweiten Weihnachtstag ist Augsburg zu Gast

Seine Premiere vor heimischem Publikum wird Mike Hoeffel am zweiten Weihnachtstag geben. Dann sind die Augsburger Panther mit Ex-Pinguins-Trainer Mike Stewart zu Gast in Bremerhaven

 

Der Beitrag Bescherung vor dem Fest: Stürmer Mike Hoeffel kommt erschien zuerst auf nord24.

Telekom-Rectangle Telekom Eishockey Ad

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner