Pinguins feiern Playoff-Sieg in Ingolstadt

1. März 2017

Die Fischtown Pinguins sorgen in der DEL weiter für handfeste Überraschungen. Am Mittwoch gewannen sie das erste Spiel in den Pre-Playoffs beim ERC Ingolstadt mit 4:1. Siegen sie auch am Freitag in der heimischen Arena, stehen sie im Viertelfinale.

Bei den Pinguins war Stürmer Rob Bordson, der am vergangenen Wochenende wegen einer Verletzung pausierte, wieder dabei. Dafür fiel Jordan Owens kurzfristig aus. Beim Aufwärmen war er noch dabei, spielen konnte er nicht. Im Tor der Pinguins stand Jerry Kuhn.

Schuss von Welsh bringt das 1:1

Ingolstadt hatte zu Beginn die besseren Spielrhythmus und ging in der 10. Minute durch einen Schuss von David Elsner 1:0 in Führung. Doch mit jeder Minute kamen die Pinguins besser rein, erzwangen immer mehr Chancen und schließlich 30 Sekunden vor Drittelpause das 1:1 durch einen schönen Schuss von Jeremy Welsh (20.) . Sehr zur Freude der 40 Bremerhavener Fans unter den 3708 Zuschauern.

3:1-Führung nach dem zweiten Drittel

Jerry Kuhn bewahrte die Bremerhavener mit zwei starken Paraden gegen Thomas Oppenheimer und John Laliberte im Mitteldrittel vor dem Rückstand. Auf der anderen Seite scheiterte Marian Dejdar knapp. Es war eine ganz wilde Phase im Spiel, die Pinguins-Trainer Thomas Popiesch mit einer frühen Auszeit (27.) beruhigte. Das wirkte. Wenig später fälschte Jordan George einen Schuss von Bronson Maschmeyer zum 2:1 (30.) ab, Jeremy Welsh vollendete eine Einzelaktion zum 3:1 (32.). Kurz vor Ende des Drittels hatte Mike Moore noch Pech mit einem Pfostentreffer.

Pinguins verteidigen Vorsprung bis zum Ende

Im Schlussdrittel riskierte Ingolstadt mehr und versuchte den Druck zu erhöhen. Da mussten die Pinguins gegenhalten. Das eröffnete ihnen aber auch Konterchancen.  Jordan George und Jason Bast  hatten den vierten Treffer auf dem Schläger. Auch wenn der nicht fiel, viel wichtiger war, dass die Pinguins hinten sicher standen. Und das taten sie. Mit einem Empty-Net-Goal besorgte Jack Combs das 4:1 (59.)

Der Beitrag Pinguins feiern Playoff-Sieg in Ingolstadt erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner