Pinguins können in Straubing auf Platz vier springen

1. November 2017

Die Fischtown Pinguins bestreiten am Donnerstagabend (19.30 Uhr, Eisstadion am Pulverturm) bei den Straubing Tigers das vierte Spiel innerhalb von einer Woche. Mit einem weiteren Sieg würde das Team auf den vierten Tabellenplatz springen. So hoch stand es seit dem DEL-Aufstieg im vergangenen Sommer nicht mehr.

Kapitän Mike Moore muss weiter passen

Wie schon am Dienstag beim 4:1-Sieg in Schwenningen werden die Pinguins wahrscheinlich ohne Kapitän Mike Moore auskommen müssen. Der Verteidiger quält sich weiterhin mit einer Oberkörperverletzung herum und wird vermutlich geschont, damit sich die Verletzung nicht weiter verschlimmert.

Entschuldigung aus Schwenningen

Apropos Schwenningen: Die Pinguins nahmen aus dem Schwarzwald bekanntlich nicht nur Punkte, sondern auch ein unliebsames Andenken mit. Unbekannte (vermutlich von den Schwenninger Ultras, die sich Meedale nennen) beschmierten den Mannschaftsbus. Am Mittwoch gab es eine Entschuldigung der Schwenninger Fanbeauftragen: „Dem Ansehen aller Schwenninger Fans wurde damit schwer geschadet, was wir so nicht hinnehmen können. Wir distanzieren uns daher ganz klar von dieser Aktion und verurteilen sie aufs Schärfste.“

Chaoten haben den Bus der Fischtown Pinguins beschmiert. Foto: privat

Tigers hoffen auf einen Trendwechsel

Von diesem Zwischenfall unberührt hoffen die Straubing Tigers unterdessen, nach ihrem Trainerwechsel vor einer Woche von Bill Stewart zu Tom Bokel auch auf einen Trendwechsel und feierten am zurückliegenden Sonntag immerhin einen 2:1-Erfolg nach Penaltyschießen gegen Ingolstadt.

Straubing ist zu Hause stärker als in der Fremde

Ohnehin sind die Raubkatzen am heimischen Pulverturm weitaus stärker als in der Fremde. Mit nur 17 Zählern aus 18 Partien sind sie derzeit zwar das Schlusslicht der DEL und haben nur zwei der jüngsten zehn Partien erfolgreich bestreiten können – vier ihrer insgesamt fünf Siege feierten die Straubinger jedoch in den bislang zehn Heimpartien.

Der Beitrag Pinguins können in Straubing auf Platz vier springen erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner