Prey und Hasselbring unterwegs auf geheimer Scouting-Tour

28. März 2017

von Matthias Berlinke

Bei den Fischtown Pinguins brüten Teammanager Alfred Prey und Coach Thomas Popiesch über die Zusammenstellung des neuen DEL-Kaders. Auch Geschäftsführer Hauke Hasselbring sitzt mit am Tisch – der Herr über die Finanzen hat immer die wirtschaftlichen Aspekte im Blick. Am vergangenen Wochenende war eine Scouting-Tour angesagt. Wohin es ging, bleibt geheim.

Vielleicht haben die Pinguins in der DEL 2 zugeschaut, vielleicht aber auch im Ausland

„Wir waren weg“, sagt Hasselbring kurz und bündig auf Nachfrage von Journalisten. „Bevor jetzt die nächste Frage kommt: Ja, das hatte mit Eishockey zu tun.“ Durchaus denkbar, dass sich die Pinguins-Chefs in der DEL 2 umgeschaut haben (Kaufbeuren, Dresden, Heilbronn, Rosenheim). Vielleicht waren sie aber auch im Ausland unterwegs. 2016 hatten Prey, Hasselbring und Coach Thomas Popiesch einen Abstecher in die Slowakei gemacht, um sich Jason Bast anzuschauen.

Bis Dienstagvormittag waren die Mobiltelefone aus

Wie auch immer: Die Pinguins-Bosse hatten ihre Mobiltelefone vorsorglich abgeschaltet. Am Dienstagvormittag nahmen sie ihre Arbeit dann wieder wie gewohnt in der Eisarena auf.

In der kommenden Woche soll ein neuer Stürmer vorgestellt werden

Fest steht: In der kommenden Woche wollen die Pinguins den zweiten Neuzugang nach Nicholas B. Jensen (Rungsted/Dänemark) bekanntgeben. Es soll sich um einen Stürmer handeln. Tiefer hat sich Teammanager Prey nicht in die Karten blicken lassen.

Die Pinguins sehen sich nicht unter Zugzwang

Überhaupt wollen sich die Pinguins mit den noch erforderlichen Transfers Zeit lassen. Druck von außen lassen sie an sich abprallen. Der Bremerhavener DEL-Klub sieht sich nicht unter Zugzwang. „Wir haben erst Ende März. In den meisten Ligen wird doch noch gespielt. Da braucht man jetzt überhaupt keine Verhandlungen zu führen. Das ist aussichtslos“, meint Prey. „Gute Spieler kann man auch noch im Juli und August verpflichten.“

Der Beitrag Prey und Hasselbring unterwegs auf geheimer Scouting-Tour erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner