Fischtown Pinguins - Kölner Haie 2 : 5

21. October 2016 - 19:30

40 Minuten lang haben die Fischtown Pinguins den Kölner Haien einen Kampf auf Augenhöhe geliefert, dann haben die Gäste gezeigt, warum sie Spitzenreiter in der DEL sind. Sie konnten zulegen, die Pinguins nicht. So musste Marian Dejdar in seinem Rekordspiel für die Pinguins mit seinem Team ein 2:5 hinnehmen.

Marian Dejdar wird geehrt

Vor dem Spiel gab es Gänsehaut, als Pinguins-Urgestein Marian Dejdar für sein 573. Spiel im Bremerhavener Trikot geehrt wurde. Dafür war sogar der bisherige Rekordhalter Marco Ahrens aufs Eis gekommen, die Fans in der ausverkauften Halle standen alle und feierten „ihren“ Marian. „Es war eine tolle Atmosphäre zu spüren, das war etwas Besonderes“, sagte Dejdar. Die Niederlage trübte sein Jubiläum ein wenig. „Köln konnte am Ende eine Schippe drauflegen, wir nicht. Zuvor waren wir 40 Minuten gleichwertig, teilweise sogar besser.“

Unsere Partner