Anzeige

Offene Türen für die Fischtown Pinguins

29. Juni 2022

Es ist schon fast Tradition, dass sich vor Beginn einer jeden Spielzeit die Fischtown Pinguins mit den Verantwortlichen von Mahrenholz Bremerhaven GmbH & Co. KG treffen, um zum einen die abgelaufene Spielzeit Revue passieren zu lassen, aber auch einen gemeinsamen Ausblick auf die neue Saison zu wagen.

Sowohl Lars Behrje wie auch Heiko von Hassel, die beiden Geschäftsführer, zeigten sich über den erfolgreichen Saisonabschluss erfreut. Natürlich macht man am Bredenmoor kein Hehl daraus, dass man auch in der neuen Spielzeit darauf hofft, dass der vom Unternehmen gesponserte Bullypunkt erneut Ausgangspunkt so mancher gefährlichen Situation für den Gegner werden wird.

Seit fast nunmehr 15 Jahren steht das Unternehmen in guten wie in schlechten Zeiten den Pinguins treu zur Seite. Alfred Prey: „Wir sind dem Unternehmen mehr als dankbar und haben in den vielen Jahren Zusammenarbeit eine enge Beziehung aufgebaut – Freundschaft das ist wie Heimat und gerade diese Verbundenheit zu vielen Unternehmen dieser Region macht es möglich, dass wir in der Vergangenheit so erfolgreiches Eishockey spielen durften.“

Unsere Partner