Anzeige

Mannschaft heiß auf Wolfsburg

5. August 2022

Nach einer Woche schweißtreibenden Trainings freuen sich die Mannen von Thomas Popiesch schon heute auf den Vergleich gegen die Grizzly Wolfsburg. Die bisher aus den Trainingseinheiten gewonnenen Eindrücke waren mehr als gut und so darf man sich schon jetzt auf den Vergleich um den Nordpokal freuen, der nächste Woche Sonntag ab 14.00 Uhr in der Eisarena am Wilhelm- Kaisen- Platz zur Austragung kommen wird. Pinguins Teammanager Alfred Prey wirbt noch einmnal für die Veranstaltung und meint: „Die erste Partie dieses Jahres ist nicht nur Auftakt in eine neue Spielzeit , sondern auch gleichzeitg der Startschnuss für die wohl schwierigste Saison unserer DEL Geschichte. Ich hoffe die Fans geben der Mannschaft von der ersten Minute an das Gemeinschaftsgefühl, das uns in der Vergangenheit immer so stark gemacht hat!“ 

Karten können auf der Geschäftstelle oder über NordWest Ticket erworben werden. 

Unsere Partner