Allgemein

Norwegenreise beendet

20. August 2019

Fischtown Pinguins zurück in „heimischen Gewässern“ Nachdem die Fischtown Pinguins am Sonntag noch im Kraftraum des Olympiastadions von Lillehammer und beim Treppentraining ordentlich geschwitzt hatten, ist der Tross der Seestädter seit gestern Mittag wieder in Hamburg gelandet. Nach dem Ende dieser kleinen Nordlandreise stehen die Pinguins seit heute wieder im  normalen Trainings- und Testbetrieb am

Mehr lesen…

Lillehammer will Revanche

17. August 2019

Thomas Popiesch insgesamt zufrieden Wenn am heutigen Nachmittag ab 17.00 Uhr die beiden Teams aus Lillehammer und Bremerhaven erneut aufeinandertreffen hat man von norwegischer Seite bereits humorvoll eine Revanche angekündigt. Man darf gespannt sein, wie beide Mannschaften sich in der heutigen Partie präsentieren werden. Schienen die Fischtown Pinguins am gestrigen Abend im ersten Drittel noch

Mehr lesen…

Lillehammer wartet auf die Pinguins

16. August 2019

Popiesch und Jiranek erhoffen sich Erkenntnisse Norwegen der zweite Versuch! Am heutigen Abend ab 19.00 Uhr treffen die Fischtown Pinguins auf ihrer Nordlandreise auf das Team aus der Olympiastadt von 1994 – Lillehammer IK. Die vom Schweden Pär Torstensson trainierte Mannschaft bestritt bereits am Mittwoch ein Spiel gegen den Ligenkonkurrenten Sarpsborg, das mit  5:2 gewonnen

Mehr lesen…

Harte Nuss wartet auf die Pinguins

14. August 2019

Norwegischer Vizemeister ist heiß auf die Norddeutschen Nach einem ansprechenden Morgentraining und einem hervorragenden Mittagessen im CLARION Hotel in Hamar bereiten sich die Fischtown Pinguins auf ein mit Sicherheit hartes und intensives Spiel gegen die Storhamar Dragons vor. Der norwegische Vizemeister wird sich mit Sicherheit als die erwartet „harte Nuss“ erweisen, die das Team von

Mehr lesen…

„Wir sind bereit!“

7. August 2019

Urbas und Mauermann starten optimistisch in die neue Saison Wie alle Jahre wieder, so wurde auch zu Beginn dieses Saisonauftakts der Start der ersten Trainingseinheiten mit Spannung erwartet. Die dabei zumeist gestellten Fragen gleichen sich. „Sind die Neuzugänge gut genug für die Liga?“ Können die „Youngster“ in dieser Saison bereits den Durchbruch schaffen und sich

Mehr lesen…

„Chomutov die Zweite“

6. August 2019

Mit Elan und jeder Menge Motivation gingen die Fischtown Pinguins auch am heutigen Vormittag ihrer Saisonvorbereitung nach. Dabei wurden alle Mannschaftsteile gleich stark gefordert und der Trainerstab legte ein Pensum vor, das den Spielern sichtlich Spaß machte. Besonders erfreulich die Tatsache, dass die Spieler auch am zweiten Tag den Anforderungen gerecht werden konnten. Neben den

Mehr lesen…

Endlich wieder Eis

5. August 2019

  Pinguine schwitzen ordentlich Das die Pinguins in dieser Saison aufgrund der Umbauarbeiten in der Arena ihren ersten Kontakt mit dem glatten Geläuf nicht in Bremerhaven sondern im tschechischen Chomutov vollziehen ist allseits bekannt. Bereits gestern machte sich der Trupp von Thomas Popiesch auf den Weg ins tschechische Chomutov. Hier fand am heutigen Morgen das

Mehr lesen…

Gelebte Kooperation

29. Juli 2019

Mark Arnsperger und Patrick Klöpper reisen mit Pinguins nach Chomutov Die Kooperation zwischen dem DEL2-Club Eispiraten Crimmitschau und dem Eishockey-Erstligisten Fischtown Pinguins ist weitaus mehr als nur eine Zusammenarbeit auf dem Papier. Bereits seit einigen Jahren, seit der letzten Saison dann auch offiziell,  kooperieren beide Teams und leben immer wieder eine starke Zusammenarbeit vor. So

Mehr lesen…

Mehr als ein Ersatz

25. Juli 2019

Martin Jiranek assistiert Thomas Popiesch  Nur drei Tage nach der Vertragsauflösung des bisherigen Co-Trainers Andrew Mc Pherson konnten am heutigen Vormittag Geschäftsführer Hauke Hasselbring und Teammanger Alfred Prey mit Martin Jiranek einen in der Deutschen Eishockey Liga mehr als angesehenen Fachmann präsentieren, der sowohl als Sportmanager wie auch als Trainer auf seinen bisherigen Stationen Krefeld,

Mehr lesen…

Unverhofft kommt oft

22. Juli 2019

„Neue Woche- neues Glück, der Montag bringt den Schwung zurück!“ – Nicht bei den Fischtown Pinguins, die sich nach Andrew Mc Phersons überraschender Kündigung einem Problem ausgesetzt sehen, das die Offiziellen am Wilhelm-Kaisen-Platz die nächsten Tage wohl mehr oder minder unangenehm beschäftigen wird. Wie Andrew Mc Pherson mitteilte, hat er von einer angesehenen Firma ein

Mehr lesen…

Folgt uns auf Instagram

Besucht uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Folge uns bei WhatsApp

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker
Unsere Partner