Mike Hoeffel

Dieser Pinguins-Stürmer wechselt zu den Roosters

29. März 2019

Mike Hoeffel spielt auch in der kommenden Saison in der Deutschen Eishockey-Liga. Nach drei Spielzeiten bei den Fischtown Pinguins läuft er künftig für die Iserlohn Roosters auf. Vertrag für ein Jahr Wie der Klub aus dem Sauerland mitteilte, erhält der Angreifer einen Einjahresvertrag. Dass er Bremerhaven verlassen würde, hatte Hoeffel schon bei der Saisonabschlussfeier der

Mehr lesen…

Pinguins setzten Erfolgsserie in Iserlohn fort

21. Dezember 2018

Die Fischtown Pinguins haben ihre Erfolgsserie in der Deutschen Eishockey-Liga fortgesetzt. Vor 4647 Zuschauern gewannen sie bei den Iserlohn Roosters mit 5:3. Kolupajlo muss Gedstrafe zahlen Während Brock Hooton mit Magen-Darm-Grippe kurzfristig ausfiel, durfte Fedor Kolupajlo spielen. Der 22-jährige Stürmer kam nach seinem „Stinkefinger“-Jubel nach dem Siegtreffer gegen Düsseldorf ohne Sperre davon. Die DEL brummte

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins gewinnen das Nordderby in Wolfsburg

28. Oktober 2018

Die Fischtown Pinguins haben auch das zweite Nordderby dieser Saison in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg gewonnen. Nach dem 4:3-Sieg im ersten Aufeinandertreffen gewannen die Bremerhavener am Sonntag in Wolfsburg mit 6:3.  Am Freitag hatten die Pinguins eine ganz bittere 2:3-Niederlage gegen die Eisbären Berlin kassiert. Moore und Hoeffel treffen für die Pinguins Zweimal gingen die

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins gehen in Nürnberg unter

28. September 2018

Eine ganz böse Pleite kassierten die Fischtown Pinguins am 5. Spieltag der DEL. Bei den Nürnberg Ice Tigers gingen die Bremerhavener mit 2:6 unter. Ex-Pinguin Jason Bast trifft zweimal für Nürnberg Der Start der Pinguins ging daneben. Patrick Reimer brachte Nürnberg in Unterzahl 1:0 in Führung (7. Minute), bei doppelter Überzahl erhöhte Daniel Weiß auf 2:0 (15.).

Mehr lesen…

Mauermann und Uher fehlen den Fischtown Pinguins

27. September 2018

Die Fischtown Pinguins stehen vor einem schweren Wochenende in der Deutschen Eishockey-Liga. Mit den Nürnberg Ice Tigers und den Adlern Mannheim sind zwei der Meisterschaftskandidaten in der DEL die Gegner. Trainer-Entlassung in Nürnberg sorgt für Wirbel Am Freitag treten die Pinguins um 19.30 Uhr in Nürnberg an. Bei den Ice Tigers gab es in dieser Woche

Mehr lesen…

Kein Lohn für großen Kampf gegen Düsseldorf

23. September 2018

Die Fischtown Pinguins haben in der DEL erneut eine Niederlage kassiert. Vor 4114 Zuschauern in der Eisarena unterlagen sie der Düsseldorfer EG trotz eines großen Kampfes mit 3:4. Das erste Spiel des Wochenendes hatten die Pinguins mit 2:5 bei den Eisbären Berlin verloren. Hoeffel erzielt den Ausgleich Düsseldorf ging in der 12. Minute durch einen

Mehr lesen…

NHL-Star zu Besuch in Bremerhaven

14. August 2018

Prominenter Besuch in der Eisarena Bremerhaven: Beim Testspiel-Sieg der Fischtown Pinguins gegen die Löwen Frankfurt am Sonntag saß ein Weltstar des Eishockeys auf der Tribüne. Es war der langjährige Kapitän der New York Rangers, Ryan McDonagh. Vertrag über 47 Millionen Dollar unterzeichnet McDonagh ist allerdings kein potenzieller Neuzugang der Pinguins, der 29-Jährige spielt in ganz

Mehr lesen…

Pinguins verlieren nach 2:0-Führung in München

18. März 2018

Die Fischtown Pinguins haben das dritte Playoff-Viertelfinalspiel beim EHC Red Bull München mit 2:5 verloren. Die Bremerhavener führten schon 2:0, mussten am Ende aber vor 5910 Zuschauern die zweite Niederlage im Viertelfinal-Duell hinnehmen. Nach den ersten beiden Spielen stand es in der Serie „Best of seven“ 1:1. München hatte am Freitag durch einen 6:3-Sieg in

Mehr lesen…

4:1 in Krefeld: Vierter Sieg in Folge für die Pinguins

14. Januar 2018

Erstmals in der DEL haben die Fischtown Pinguins vier Spiele in Folge gewonnen. Am Sonntag siegten sie vor 3634 Zuschauern bei den Krefeld Pinguinen mit 4:1. In der Tabelle der DEL kletterten die Pinguins auf Platz neun. Urbas und Maschmeyer treffen zum 2:0 Die Pinguins spielten in der gleichen Besetzung wie beim Sieg gegen Wolfsburg

Mehr lesen…

Pinguins beenden ihre Negativ-Serie

5. Januar 2018

Die Fischtown Pinguins haben ihre Negativ-Serie in der DEL beendet. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Eisarena schlugen sie die Krefeld Pinguine mit 6:2 und kletterten damit wieder auf Pre-Playoff-Platz zehn. Erster Sieg nach sieben Niederlagen in Folge Zuvor hatten die Pinguins sieben Spiele in Folge verloren, das letzte davon am Mittwoch in Augsburg. Den

Mehr lesen…

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner