Fischtown Pinguins: Jan Urbas erzielt das Tor des Monats

22. Oktober 2018

Der Topscorer darf sich feiern lassen: Jan Urbas hat für die Fischtown Pinguins das Tor des Monats September erzielt. Der Slowene setzte sich bei der von Lotto Bremen ausgerichteten Publikumswahl gegen Will Weber und Brock Hooton durch.

Brillanter Wechsel in der Overtime

Nach einem taktisch brillant ausgeführten Wechsel im ersten DEL-Saisonspiel bei den Krefeld Pinguinen markierte Urbas per Alleingang den 4:3-Siegtreffer in der Overtime. 65 Prozent der abgegeben Stimmen entfielen auf dieses Tor.

Will Weber auf Platz zwei

Platz zwei beim Tor des Monats ging an Will Weber (22 Prozent). Der Deutsch-Amerikaner hatte mit einem perfekt getimten Schlenzer einen Treffer gegen die Düsseldorfer EG markiert. Auf Rang drei landete Brock Hooton (13 Prozent). Der Kanadier hatte ebenfalls gegen Düsseldorf einen Schlagschuss seines Kollegen Curtis Gedig mit viel Feingefühl abgefälscht.

Ein Trikot wird verlost

Unter allen Abstimmungsteilnehmern, die sich für Jan Urbas entschieden, haben die Fischtown Pinguins ein Trikot verlost. Gewonnen hat das Jersey Oliver Mögenburg.

Der Beitrag Fischtown Pinguins: Jan Urbas erzielt das Tor des Monats erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner