Pinguins wollen die Ice Tigers zähmen

29. Januar 2018

Keine Zeit zum Verschnaufen. Zum dritten Spiel innerhalb von fünf Tagen empfangen die Fischtown Pinguins am Dienstagabend (19.30 Uhr) den Tabellenzweiten Nürnberg Ice Tigers in der Eisarena Bremerhaven.

Siegesserie der Pinguins ist gerissen

Nach sieben Siegen in Serie haben die Pinguins am Sonntag mit 2:5 in Köln verloren, haben aber dennoch weiter beste Chancen, erneut in die Playoffs der Deutschen Eishockey-Liga einzuziehen. Zwar rutschten die Pinguins am 47. Spieltag vom vierten Tabellenplatz wieder auf Rang sieben, der Vorsprung auf den Rangelften Düsseldorf beträgt jedoch noch immer sechs Zähler.

Pinguins holten bisher zwei Siegen gegen Nürnberg

Gegen Nürnberg haben die Pinguins in sieben Duellen erst zwei Siege gefeiert – bei 21:29 Toren. Beide Erfolge datieren aus vergangenen Saison. In dieser Spielzeit verloren die Bremerhavener zweimal knapp (4:5 und 4:5 nach Penaltyschießen) und einmal mit 4:7.

Nürnberg ließ zuletzt Punkte liegen

Am Dienstag soll nun dritte Streich gegen die Franken gelingen, die zuletzt gegen Köln (1:3) und Iserlohn (2:5) Zähler liegen ließen. Jüngst gelang allerdings ein 2:1-Erfolg nach Penaltyschießen gegen Berlin.

Der Beitrag Pinguins wollen die Ice Tigers zähmen erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner