Pinguins wollen ihre Serie in Iserlohn ausbauen

3. Oktober 2018

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge gegen Mannheim (2:1 n. V.) und Augsburg (4:0) reisen die Pinguins mit breiter Brust nach Iserlohn. Bei den Roosters will die Mannschaft von Trainer Thomas Popoiesch am Donnerstagabend (19.30 Uhr, Seilersee) ihre kleine Serie ausbauen.

Schießbude der Liga

Viele Tore scheinen im Sauerland garantiert. Die Roosters sind als Tabellensiebter derzeit die Schießbude der Liga, haben allerdings auch die zweitmeisten Treffer markiert. Zudem gelang ihnen mit einem 8:3-Erfolg gegen München die bisherige Überraschung der Saison.

Aufsteigende Form der Pinguins

Am Dienstag unterlagen die Roosters aber mit 2:6 bei den Adler Mannheim. Ein gutes Omen für die Pinguins, die die Greifvögel unlängst mit 2:1 nach Verlängerung besiegt haben? Mit der derzeit aufsteigenden Form dürften auf jeden Fall Punkte drin sein.

Der Beitrag Pinguins wollen ihre Serie in Iserlohn ausbauen erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner