Anzeige

Alle Tore im Video: Die Pinguins überrennen Mannheim

16. Dezember 2020

Mit einem deutlichen Sieg gegen die Adler Mannheim sind die Fischtown Pinguins ins Finale des Magentasport-Cups eingezogen. Bremerhaven gewann mit 6:2.

Schnelle 2:0-Führung der Pinguins

Die Fischtown Pinguins gingen in ihrem ersten Überzahlspiel in Führung. Mitch Wahl erzielte nach einem Schuss von Jan Urbas das 1:0 (7. Minute). Beim 2:0 gab Urbas einen schönen Pass auf den Torschützen Ziga Jeglic. Ein Überzahlspiel nutzte Mannheim zum 1:2-Anschlusstreffer (20.) durch Tommi Huhtala.

Pinguins ziehen auf 6:1 davon

Mit sage und schreibe vier Toren zogen die Pinguins im Mittelabschnitt davon. Ziga Jeglic erhöhte mit seinem zweiten Treffer auf 3:1 (26.), dann schnürte auch Mitch Wahl mit dem 4:1 (34.) einen Doppelpack. Carson McMillan in Unterzahl (34.) und Jan Urbas (40.) erhöhten auf 6:1.

Bremerhaven lässt nichts mehr anbrennen

Mannheim gab sich nicht auf und kam in der 47. Minute durch Lean Bergmann zum 2:6. Aber die Pinguins ließen nichts mehr anbrennen und zogen ins Finale ein.

Am Freitag zweites Halbfinale

Den zweiten Endspielteilnehmer spielen der EHC Red Bull München und die Düsseldorfer EG am Freitag (19.30 Uhr) aus. Das Endspiel findet am Sonntag um 15 Uhr in Bremerhaven statt.

„MagentaSport“ überträgt alle Spiele live

Und hier ein wichtiger Hinweis: Alle Spiele der DEL gibt es live bei „MagentaSport“. Hier verpassen die Fans kein Tor, keine entscheidende Szene. Dazu Emotionen, Hintergründe und Interviews. Hier gibt es alle weiteren Infos (bitte klicken).

Der Beitrag Alle Tore im Video: Die Pinguins überrennen Mannheim erschien zuerst auf nord24.

Unsere Partner