Brock Hooton erzielt das Tor des Monats

22. März 2019

Der Sieger steht fest: Brock Hooton hat das Tor des Monats Februar erzielt. Das ergab eine Fan-Abstimmung – organisiert von den Fischtown Pinguins und Lotto Bremen.

Gegner ausgetanzt

Knapp 43 Prozent der abgegeben Stimmen entfielen auf das Tor des Kanadiers. Hooton hatte bei der knappen 5:6-Niederlage in Mannheim (19. Februar) einen Gegenspieler ausgetanzt und das zwischenzeitliche 2:2 markiert.

Chad Nehring wird Zweiter

Rang zwei bei der Abstimmung ging an Chad Nehring (Powerplay-Tor gegen Iserlohn). Dritter wurde Cory Quirk (sehenswerter Treffer in Düsseldorf).

Mehr als 1000 Teilnehmer

Insgesamt beteiligten sich wieder mehr als 1000 Fans an der Wahl. Unter den Teilnehmern wurde ein Trikot der Pinguins ausgelost. Gewonnen hat das Hemd Heiner Wollmann.

Mit dem Tor des Monats schaffte es Brock Hooton in die Top 10 von Magenta-Sport – und zwar auf Platz eins:

Der Beitrag Brock Hooton erzielt das Tor des Monats erschien zuerst auf nord24.

Folgt uns auf Instagram

Besucht uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Folge uns bei WhatsApp

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker
Unsere Partner