Anzeige

Startsignal für Pinguins-Sonderzug nach Prag

11. Juni 2021

Wenn die Fischtown Pinguins in der Eishockey-Champions-League in Prag spielen, können die Fans sie voraussichtlich im Sonderzug begleiten.

Per Zug zum Spiel in Prag am 6. Oktober

Erstmals in ihrer Geschichte spielen die Bremerhavener Eishockeyprofis in der Champions League. Auch für die Fans sollen das Festtage werden. Zumindest was das Spiel beim tschechischen Rekordmeister Sparta Prag am Mittwoch, 6. Oktober, angeht, gibt es gute Nachrichten.

Auch Tickets für Privatfahrer

„Für das Spiel in Prag sieht es mit dem Sonderzug gut aus“, sagt der Pinguins-Fanbeauftragte Mario Meseke. In der kommenden Woche sollen Details folgen. Auch für Privatfahrer soll es Tickets geben.

Keine Karten für Spiele in Turku und Växjö

DIe ersten beiden Auswärtsspiele der Pinguins in der CHL bei TPS Turku (Finnland) und den Växjö Lakers (Schweden) müssen die Fans jedoch voraussichtlich im Fernsehen verfolgen. „Es wird voraussichtlich keine Eintrittskarten für Gästefans geben“, sagt Meseke.

Der Beitrag Startsignal für Pinguins-Sonderzug nach Prag erschien zuerst auf nord24.

Unsere Partner