Anzeige

Zwei Topstürmer fehlen den Pinguins

12. Februar 2021

Ohne die beiden Stürmer Jan Urbas und Ross Mauermann reisen die Fischtown Pinguins am Freitag zum DEL-Spiel bei den Kölner Haien (20.30 Uhr).

Mauermann fehlt bis Mitte März

Jan Urbas ist nach seiner Corona-Infektion weiter in Quarantäne. Ross Mauermann hat sich am 27. Januar im Spiel gegen Düsseldorf verletzt. Während Urbas voraussichtlich bald wieder spielen kann, fehlt Mauermann insgesamt etwas sechs bis acht Wochen (vom Zeitpunkt der Verletzung gerechnet). „Ich hoffe, dass er etwa Mitte März zurück sein kann. Aber das muss die medizinische Abteilung entscheiden. Ich setzte ihn nicht unter Druck“, sagte Pinguins-Trainer Thomas Popiesch.

„Köln ist eine Top-Mannschaft“

Der Gegner Köln hat in diesem Jahr sieben von zehn Spielen verloren (darunter war ein 3:4 gegen die Pinguins), davon dürfe man sich aber nicht täuschen lassen, meint Popiesch. „Die Spiele sind immer sehr eng gewesen, ein Tor hat meistens entschieden. Deswegen darf man da nicht zu viel hineininterpretieren. Köln ist für mich immer noch eine absolute Top-Mannschaft.“

Der Beitrag Zwei Topstürmer fehlen den Pinguins erschien zuerst auf nord24.

Unsere Partner