Schlagwort: Eisbären Berlin

Pleite in Berlin: Pinguins gehen in die Pre-Playoffs

4. März 2018

Für die Fischtown Pinguins geht es in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) am Mittwoch in den Pre-Playoffs weiter. Stark ersatzgeschwächt verloren die Bremerhavener am Sonntag bei den Eisbären Berlin vor 14200 Zuschauern mit 1:6. Nach dieser Pleite war die letzte Chance auf einen möglichen direkten Einzug ins Viertelfinale dahin. Pinguins beklagen viele Ausfälle Die Pinguins traten

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Morgen kommt es zum Showdown in Berlin

3. März 2018

Spannung bis zur letzten Sekunde für die Fischtown Pinguins: Am morgigen Sonntag kämpfen sie bei den Eisbären Berlin im letzten Hauptrundenspiel in der Deutschen Eishockey-Liga um den direkten Einzug in das Playoff-Viertelfinale. Nach der Heimniederlage am Freitag gegen Meister EHC München gehen die Pinguins als Tabellensiebter in dieses Showdown-Duell. Die Ausgangslage: Um direkt ins Viertelfinale

Mehr lesen…

Vierte Niederlage in Folge für die Pinguins

26. Dezember 2017

Vierte Niederlage in Folge für die Fischtown Pinguins in der DEL. Am zweiten Weihnachtstag unterlagen die Bremerhavener bei den Eisbären Berlin vor 14200  Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz-Arena mit 1:4. Schon nach acht Minuten führt Berlin 3:0 Bei den Pinguins startete Jaroslav Hübl im Tor. Der spielte aber nur acht Minuten. Beim Stand von 3:0

Mehr lesen…

Pinguins unterliegen Eisbären Berlin mit 1:4

22. November 2017

Die Fischtown Pinguins haben in der DEL zum dritten Mal in Folge verloren. Vor 4073 Zuschauern in der Bremerhavener Eisarena unterlagen sie den Eisbären Berlin am Mittwoch mit 1:4. Chad Nehring nach zwölf Spielen Pause wieder dabei Bie den Fischtown Pinguins war Chad Nehring wieder dabei, der wegen einer Verletzung zwölf Spiele verpasst hatte. Er

Mehr lesen…

Pinguins wollen die Eisbären bändigen

21. November 2017

Aller guten Dinge sind drei: Die Fischtown Pinguins wollen am Mittwochabend (19.30 Uhr, Eisarena) gegen die Eisbären Berlin im dritten Anlauf endlich den ersten Sieg in der Deutschen Eishockey-Liga nach der Länderspielpause feiern. Pinguins müssen die Scheibenverluste minimieren Damit dies gelingt, muss das Team vor allem die leichten Scheibenverluste aus den vergangenen Partien wieder minimieren.

Mehr lesen…

Doppelpack der Eisbären bricht den Pinguins das Genick

10. September 2017

Die Fischtown Pinguins haben ihr erstes Heimspiel in der neuen DEL-Saison verloren. Vor 4563 Zuschauern in der nicht ganz ausverkauften Eisarena unterlagen sie den Eisbären Berlin mit 2:7. Gegenüber dem 4:5 nach Verlängerung gegen die Kölner Haie am Freitag waren die Pinguins auf zwei Positionen verändert. Rylan Schwartz spielte für Cory Quirk, der bei seiner

Mehr lesen…

Pinguins starten in Köln in Bestbesetzung

7. September 2017

Die zweite Saison in der DEL beginnt für die Fischtown Pinguins am Freitagabend in Köln. Zum Auftakt bei den Kölner Haien kann die Mannschaft in Bestbesetzung antreten. Alle angeschlagenen Spieler sind wieder fit Die in den letzten Testspielen angeschlagenen Jan Urbas, Jordan George, Nicolas Jensen, Marian Dejdar und Jason Bast sind alle wieder fit. Lediglich der länger

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Noch 400 Karten fürs Berlin-Spiel verfügbar

6. September 2017

Die Fischtown Pinguins starten am Freitag mit einem Auswärtsspiel bei den Kölner Haien in die neue DEL-Saison (19. 30 Uhr, Lanxess-Arena). Auf eigenem Eis sind die Bremerhavener dann am Sonntag zu sehen. Für das Match gegen die Eisbären aus Berlin (14 Uhr, Eisarena) sind noch einige Karten erhältlich.  Auch zusammenhängende Sitzplätze sind gegen die Eisbären

Mehr lesen…

Heimspiel gegen Eisbären Berlin: Es gibt Rückläufer-Tickets

5. September 2017

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle der Fischtown Pinguns melden: Es gibt noch Rückläufer-Tickets für das Heimspiel gegen die Eisbären Berlin am Sonntag (10. September), 14 Uhr. Eisbären Berlin rufen nicht das gesamte Kontingent ab Der Hauptstadt-Klub hat nicht alle Karten aus dem Gästekontingent abgerufen. So konnten die Pinguins am Dienstagmorgen noch 100 Karten in den freien

Mehr lesen…

Die Pinguins verlieren bei den Eisbären Berlin

4. Dezember 2016

Die Fischtown Pinguins haben auch ihr zweites Spiel an diesem DEL-Wochenende verloren. Bei den Eisbären Berlin unterlagen sie vor 12190 Fans mit 2:4 (0:0, 2:3, 0:1). Die beiden Treffer für die Bremerhavener schoss Brock Hooton. Die Pinguins mussten auf David Zucker verzichten, der sich bei seinem Comeback am Freitag erneut verletzt hatte. Im Tor stand

Mehr lesen…

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner