Anzeige

Schlagwort: Nordderby

Pinguins gewinnen das Nordderby gegen Wolfsburg

10. Oktober 2021

Dank dreier Tore von Stürmer Jan Urbas haben die Fischtown Pinguins das DEL-Nordderby gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 4:3 gewonnen. 2629 Zuschauer im Nordderby dabei Erstmals wurde einen Partie unter 2-G-Bedingungen ausgetragen. Das bedeutet, alle Besucher mussten gegen Corona geimpft oder von einer Infektion genesen sein. Dafür fielen alle Einschränkungen in der Halle weg. Mit

Mehr lesen…

Pinguins wollen den dritten Streich im Nordderby

8. Februar 2021

Die Fischtown Pinguins bestreiten am Montagabend (19.30 Uhr) beim Nordderby in Wolfsburg das nächste Duell in der Deutschen Eishockey-Liga. Sieben negative Tests der Mannschaft Nach dem positiven Corona-Test von Topstürmer Jan Urbas waren alle sieben folgenden Tests beim Rest der Mannschaft negativ. Dem Duell steht somit nichts im Wege. McGinn rückt in den ersten Sturm

Mehr lesen…

Pinguins wollen Siegesserie gegen Wolfsburg ausbauen

6. Januar 2021

Die Fischtown Pinguins empfangen am Mittwochabend (18.30 Uhr) die Grizzlys Wolfsburg zum Nordderby der Deutschen Eishockey-Liga in der Eisarena. Pinguins hoffen auf Rückkehr von Friesen Gegen die Niedersachsen hoffen die Pinguins auf die Rückkehr von Center Alex Friesen, der sich am ersten Spieltag in Berlin verletzt hatte. Er steht bereits wieder im Training auf dem

Mehr lesen…

Schwaches Mitteldrittel bringt die Pinguins in Wolfsburg um die Punkte

26. November 2017

Die Fischtown Pinguins haben das Nordderby der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verloren. Das Team von Trainer Thomas Popiesch unterlag vor 3194 Zuschauern mit 2:5 (1:1, 0:4, 1:0) bei den Grizzlys Wolfsburg.  Ein schwaches Mitteldrittel schmälerte die ansonsten ordentliche Leistung der Bremerhavener. Wolfsburger erwischen den besseren Start Beide Mannschaften lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Die Wolfsburger fanden 

Mehr lesen…

Schwaches Mitteldrittel bringt die Pinguins in Wolfsburg um die Punkte

26. November 2017

Die Fischtown Pinguins haben das Nordderby der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verloren. Das Team von Trainer Thomas Popiesch unterlag vor 3194 Zuschauern mit 2:5 (1:1, 0:4, 1:0) bei den Grizzlys Wolfsburg.  Ein schwaches Mitteldrittel schmälerte die ansonsten ordentliche Leistung der Bremerhavener. Wolfsburger erwischen den besseren Start Beide Mannschaften lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Die Wolfsburger fanden 

Mehr lesen…

Newbury und Urbas schießen Pinguins zum ersten Heimsieg

29. September 2017

Hochspannung in der Eisarena: Die 4147 Zuschauer sahen ein packendes Eishockeyspiel und den ersten Heimsieg der Fischtown Pinguins. Die gewannen mit 3:2 nach Verlängerung gegen die Grizzlys Wolfsburg. Hübl erstmals von Beginn an im Tor Bei den Pinguins startete der am vergangenen Wochenende gegen Ingolstadt eingewechselte Jaroslav Hübl erstmals im Tor. Angreifer Jordan George musste

Mehr lesen…

Unsere Partner