Anzeige

Schlagwort: Thomas Popiesch

Pinguins-Spieler freuen sich mit ihren Fans

28. Dezember 2019

Die Fans der Fischtown Pinguins sangen noch lange nach der Schlusssirene auf dem Berliner Ostbahnhof und im Sonderzug zurück nach Bremerhaven siegestrunken ihre Lieder. Das 5:4 nach Verlängerung bei den Eisbären Berlin am Freitagabend war der erste Sieg bei einer Sonderzug-Fahrt der Pinguins in der Deutschen Eishockey-Liga. Mike Moore schickt Botschaft an die Fans im

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins verlieren ihr 200. DEL-Spiel

18. Dezember 2019

In ihren 200. DEL-Spiel haben die Fischtown Pinguins eine Niederlage bei der Düsseldorfer EG kassiert. Am 28. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga unterlagen die Pinguins vor 5320 Zuschauern in Düsseldorf mit 2:3 nach Verlängerung. 200. Spiel in der DEL für die Pinguins und Popiesch Für die Pinguins war es das 200. Spiel in der DEL, seit

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins empfangen Düsseldorfer EG zum Spitzenspiel

24. Oktober 2019

Die Fischtown Pinguins empfangen am Freitag um 19.30 Uhr die Düsseldorfer EG zum Heimspiel in der Deutschen Eishockey-Liga. Es ist ein Duell um Platz drei, die DEG liegt einen Punkt hinter den Pinguins auf Platz vier. Sieg für die Pinguins im Hinspiel Das Hinspiel haben die Pinguins mit 1:0 gewonnen, aber Pinguins-Trainer Thomas Popiesch geht

Mehr lesen…

Pinguins holen sich in Augsburg die Punkte

20. Oktober 2019

Die Fischtown Pinguins haben den vierten Auswärtssieg der Saison geholt. Das Team von Trainer Thomas Popiesch gewann in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit 4:0 (1:0, 1:0, 2:0) bei den Augsburger Panthern. Torwart Tomas Pöpperle blieb bereits zum dritten Mal in dieser Saison ohne Gegentor.  Dietz erzielt sein erstes Tor für die Pinguins Die Bremerhavener erwischten

Mehr lesen…

Die Pinguins verzweifeln an Nürnbergs Torhüter Treutle

18. Oktober 2019

Die Fischtown Pinguins haben trotz einer guten Leistung eine deutliche Auswärtsniederlage  einstecken müssen.  Das Team von Trainer Thomas Popiesch unterlag mit 2:6 (0:2, 2:2, 0:2) bei den Nürnberg Ice Tigers. Die Gäste scheiterten immer wieder an Nürnbergs Torhüter Niklas Treutle.  Bitteres erstes Drittel für die Pinguins Die Bremerhavener erlebten ein ganz bitteres erstes Drittel. Sie

Mehr lesen…

Die Pinguins treten ihre Tour durch Bayern an

17. Oktober 2019

Die Fischtown Pinguins haben sich auf den Weg nach Bayern gemacht. Dem Team von Trainer Thomas Popiesch stehen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gleich zwei Auswärtsspiele bevor. Am Freitag sind die Nürnberg Ice Tigers der Gastgeber (19.30 Uhr).  Zwei Tage später geht es zu den Augsburger Panthern (19 Uhr). Nur in einem Spiel keine Punkte

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Alle Spieler fit für das Iserlohn–Spiel

26. September 2019

Fünfter Spieltag in der Deutschen Eishockey-Liga: die Fischtown Pinguins empfangen in der Bremerhavener Eisarena am Freitagabend die Iserlohn Roosters. Nach acht Zählern aus den ersten vier Spielen hofft die Mannschaft auf weitere Punkte. Trainer Popiesch ist zufrieden Nach zwei Siegen am ersten Wochenende folgten zwei Niederlagen nach Penaltyschießen am zweiten Wochenende. Unter dem Strich ist

Mehr lesen…

Alex Friesen verlängert bei den Pinguins bis 2021

26. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins warten kurz vor Beginn der Playoffs in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit einer tollen Nachricht auf. Stürmer Alex Friesen bleibt den Bremerhavenern bis 2021 erhalten. Der 28-Jährige hat seinen Zwei-Jahres-Vertrag vorzeitig um eine weitere Saison verlängert. Starke Bilanz von Friesen im ersten DEL-Jahr Wie wertvoll Friesen für die Mannschaft von Trainer Thomas

Mehr lesen…

Pinguins-Verteidiger Rumble erleidet Kieferbruch

21. Februar 2019

Die 5:6-Niederlage der Fischtown Pinguins bei den Adlern Mannheim am Dienstag hat schwerwiegende Folgen: Mit Chris Rumble und Mike Moore verletzten sich gleich zwei Verteidiger schwer. Zudem ermittelt die DEL gegen Trainer Thomas Popiesch wegen dessen Schiedsrichter-Kritik. Rumble verletzt sich bei einem Check von Lampl Chris Rumble erlitt kurz vor Ende des Spiels bei einem Check

Mehr lesen…

Dieser Abwehrspieler soll die Lücke der Pinguins schließen

29. Oktober 2018

Die Fischtown Pinguins haben auf die Personalnot in der Defensive reagiert. Eishockey-Profi Patch Alber wechselt nach Bremerhaven. Der Verteidiger war zuletzt bei den Eispiraten Crimmitschau aktiv. Dritter Abwehrspieler Trainer Thomas Popiesch muss zurzeit ohne drei etatmäßige Abwehrspieler auskommen. Chris Rumble und Will Weber fehlen schon länger. Beim 6:3-Erfolg in Wolfsburg verletzte sich zudem Curtis Gedig.

Mehr lesen…

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

Medienpartner

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker
Unsere Partner