Pinguins feiern Kantersieg gegen die Kölner Haie

IMG_0056-ae6afc3dd6f7e86e9737908ce2c47b6fbc231042
30. Dezember 2016

Die Fischtown Pinguins haben ihren höchsten Saisonsieg in der DEL gefeiert. Vor 4647 Fans fegten sie die Kölner Haie mit 6:0 aus der Eisarena. Jack Combs (2), Jeremy Welsh, Mike Hoeffel, Jordan Owens und Ross Mauermann erzielten die Tore.

Die Pinguins liefen in exakt der gleichen Formation auf wie beim 4:2-Sieg in Ingolstadt. Und sie legten los wie nie. Nach 59 Sekunden traf Jordan Owens zum 1:0, in der dritten Minute legte Neuzugang Mike Hoeffel mit seinem Premieren-Tor für die Pinguins das 2:0 nach und nach fünf Minuten stand es gar 3:0. Ross Mauermann war der Torschütze. Die Pinguins-Fans in der mit 4647 Zuschauern ausverkauften Eisarena kamen aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus, die 600 per Sonderzug aus Köln mitgereisten Haie-Fans trauten ihren Augen nicht.

Köln wechselt nach dem 0:3 den Torhüter

Nach dem 0:3 wechselten die Kölner den Torhüter. Stammtorhüter Gustaf Wesslau kam für Daniar Dshunussow, der begonnen hatte. Aber auch Wesslau kassierte einen Gegentreffer. Jack Combs traf in der 10. Minute zum 4:0.  Mit der deutlichen Führung wurden die Pinguins immer sicherer, spielten gute Konter und erarbeiteten sich so weitere Chancen. Eine nutze Jeremy Welsh zum 5:0 (28.), eine weitere Jack Combs zum 6:0 (35.). Selbst damit waren die Kölner noch gut bedient. Brock Hooton vergab noch einen Penalty, Marian Dejdar und Jason Bast scheiterten frei vorm Tor.

Faustkampf zwischen Lampl und Byers

Der Frust der Haie entlud sich in einem Faustkampf zwischen Dany Byers und Cody Lampl. Das Spiel war Längst entschieden. Selbst eine eineinhalbminütige doppelte Überzahl nutzte Köln nicht zu einem Treffer. Die Pinguins brachten ihren höchsten Saisonsieg sicher ins Ziel.

 

 

Der Beitrag Pinguins feiern Kantersieg gegen die Kölner Haie erschien zuerst auf nord24.

Telekom-Rectangle Telekom Eishockey Ad

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner