Newsroom

Siebte Pleite in Folge: Pinguins haben das Siegen verlernt

17. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins haben das Siegen verlernt: Gegen das Schlusslicht der Deutschen Eishockey-Liga setzte es am Sonntagnachmittag die siebte Niederlage in Folge. In der heimischen Eisarena verloren die Bremerhavener vor 4581 Zuschauern mit 3:4 nach Verlängerung gegen die Schwenninger Wild Wings.   Nehring besorgt die Führung Wie bei der 4:5-Penaltyniederlage bei der Düsseldorfer EG am Freitag legten die Pinguins

Mehr lesen…

Pinguins verlieren Penalty-Drama in Düsseldorf

15. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins haben am 46. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga vor 12467 Zuschauern bei der Düsseldorfer EG mit 4:5 nach Penaltyschießen verloren. Den Siegtreffer in einem dramatischen Spiel erzielte John Henrion mit dem 16. Penalty.   Erstes DEL-Tor für Patch Alber Nach dem ersten Drittel führten die Pinguins mit 3:0. Immer wieder setzten sie tolle

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins gehen mit fast vollem Kader in den Endspurt

15. Februar 2019

Endspurt in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey-Liga. Die Fischtown Pinguins haben noch sieben Spiele zu absolvieren. Die sollen sie im Rennen um die Playoffplätze möglichst weit nach vorn bringen. Freitagabend in Düsseldorf Das erste Spiel nach der Länderspielpause führt die Pinguins am Freitagabend (19.30 Uhr) zur Düsseldorfer EG. Dabei ist der Kader so gut gefüllt

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Fedor Kolupajlo stand schon früh auf dem Eis

14. Februar 2019

Seitdem er drei Jahre alt ist, steht er auf dem Eis. Sein Talent fürs Eishockey-Spielen wurde Fedor Kolupajlo quasi in die Wiege gelegt – damals noch im russischen Nowosibirsk. Mittlerweile lebt der 22-Jährige in Bremerhaven und spielt für die Fischtown Pinguins.  Mit 15 von Sibirien nach Deutschland Mit 15 Jahren zog Fedor Kolupajlo mit seiner

Mehr lesen…

Das Lazarett der Fischtown Pinguins lichtet sich

11. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins haben nach der einwöchigen Länderspielpause wieder das Training aufgenommen. Das nächste Spiel steigt am Freitag bei der Düsseldorfer EG (19.30 Uhr, ISS Dome). Jensen und Moore wieder zurück Erfreulich: Es gibt Entwarnung aus dem Lazarett. Die beiden Verteidiger Nicholas Jensen (Oberkörperverletzung) und Mike Moore (grippaler Infekt) sind wieder zurück auf dem Eis.

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins: Fans wählen das Tor des Monats

8. Februar 2019

Auf geht’s in eine neue Runde: Die Fischtown Pinguins suchen gemeinsam mit ihrem Sponsor Lotto Bremen wieder den Torschützen des Monats. Welcher Spieler aus dem Kader von Coach Thomas Popiesch hat den schönsten Treffer im Januar erzielt? Die Fans entscheiden. Drei Tore stehen zur Auswahl Zur Auswahl stehen drei Tore. Mark Zengerle, Brock Hooton und

Mehr lesen…

Pinguins: Urbas und Verlic reisen zur Nationalmannschaft

4. Februar 2019

Jan Urbas und Miha Verlic sitzen auf gepackten Koffern. Die beiden Eishockeyprofis der Fischtown Pinguins reisen in dieser Woche zur slowenischen Nationalmannschaft. Turnier in Bled Der slowenische Verband richtet am Wochenende in Bled ein Turnier aus. Teilnehmer sind neben den Gastgebern die Nationalteams aus Italien, Ungarn und Weißrussland. Aufstieg im Visier Urbas und Verlic sind

Mehr lesen…

Fischtown Pinguins verlieren fünftes Spiel in Folge

3. Februar 2019

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey-Liga ihre fünfte Niederlage in Serie kassiert. Vor 4647 Zuschauern in der ausverkauften Bremerhavener Eisarena unterlagen sie Schlusslicht Iserlohn Roosters mit 2:3. DEL macht elf Tage Länderspielpause Auch die vier Partien zuvor hatten die Pinguins verloren, zuletzt  am Donnerstag mit 0:5 in Straubing. Nun macht die DEL erst

Mehr lesen…

Pinguins hoffen gegen Iserlohn auf Wende

1. Februar 2019

Nach vier Niederlagen in Folge in der Deutschen Eishockey-Liga hoffen die Fischtown Pinguins am Sonntag im Heimspiel gegen Schlusslicht Iserlohn Roosters auf die Wende. Eröffnungsbully ist um 16.30 Uhr. Trainer Popiesch bewahrt Ruhe Den letzten Sieg feierten die Pinguins am 18. Januar gegen Ingolstadt, danach kam irgendwie der Wurm rein. Am Donnerstag gab es eine herbe Pleite

Mehr lesen…

Pinguins kassieren in Straubing eine Klatsche

31. Januar 2019

Am 44. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins eine deftige Klatsche bei den Straubing Tigers kassiert. Beim Verfolger unterlagen sie mit 0:5. Ein heftiger Rückschlag im Kampf um die Playoff-Plätze. Es war die vierte Niederlage in Folge. Früher Drei-Tore-Rückstand der Pinguins Erstmals nach sechswöchiger Verletzungspause konnte Verteidiger Kevin Lavallée wieder mitwirken. Der 37-Jährige konnte

Mehr lesen…

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner