Bordson wohl im Anflug nach Düsseldorf

30. August 2017

In der vergangenen Saison bildete Rob Bordson gemeinsam mit Jeremy Welsh und Jack Combs eine Sturmreihe, die Tore am Fließband produzierte. Doch während sich Combs (Iserlohn) und Welsh (Düsseldorf) neuen DEL-Clubs angeschlossen haben, ist Bordson bislang vereinslos.

Das dürfte sich heute ändern. Der Stürmer gab am Mittwoch auf Instagram bekannt, dass „die Bordos zurück über den Teich fahren, um in Deutschland ein paar Pucks zu spielen“.

Nach Informationen von Nord24 soll an diesem Donnerstag in Düsseldorf ein neuer Spieler vorgestellt werden. Vieles deutet darauf hin, dass es sich dabei um Bordson handeln könnte. Damit wären zumindest zwei Spieler des Traum-Trios wieder vereint.

Der Beitrag Bordson wohl im Anflug nach Düsseldorf erschien zuerst auf nord24.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner