Neue Partnerschaft: Kooperation mit Eispiraten Crimmitschau ist perfekt

2. August 2018

Zur kommenden Saison 2018/19 werden der Eishockey-Zweitligist aus Westsachsen und die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven eng zusammenarbeiten. Beide Clubs streben nicht nur eine langfristige, sondern auch eine gelebte Partnerschaft an.

Crimmitschau und der hervorragende Ruf

Schon seit mehreren Jahren haben die Verantwortlichen der beiden Clubs eine gute Verbindung. Auch deshalb ist die Freude über die künftige Kooperation bei beiden Partnern groß. „Crimmitschau hat sich in den letzten Jahren immer besser entwickelt, genießt einen hervorragenden Ruf und war zudem immer ein verlässlicher und guter Mitstreiter, wenn es darum ging, gemeinsam Dinge für das Eishockey zu entwickeln,“ unterstreicht man von offizieller Bremerhavener Seite.

Pinguins als Vorbild

Auch in Westsachsen begrüßt man die Kooperation. Eispiraten-Geschäftsführer Buschmann: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Zum einen sollen gerade die jungen Spieler von der Kooperation profitieren. Zum anderen sind die Pinguins aufgrund ihrer guten und bodenständigen Arbeit ein gutes Vorbild für unsere Eispiraten.

Eispiraten-Talente sollen in Bremerhaven trainieren

Bereits in der Vorbereitung sollen einige junge Spieler des DEL2-Ligisten die Gelegenheit bekommen, sich an der Küste gut auf die bevorstehende Saison vorbereiten zu können.

Folge uns bei WhatsApp

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner