Anzeige

Ziga Jeglic

Pinguins verlieren erstmals wieder gegen Krefeld

22. Oktober 2021

Pleiten, Pech und Pannen für die Fischtown Pinguins. Ein Eigentor und ein Absteitstor münden in der Deutschen Eishockey-Liga gegen die Krefeld Pinguine in einer 1:2-Niederlage nach Verlängerung. Maxwell zurück im Tor Bei den Pinguins kehrte Brandon Maxwell nach seinem Halstreffer vergangenen Sonntag zurück zwischen die Torstangen und Ziga Jeglic lief nach seiner in Bietigheim erlittenen

Mehr lesen…

Pinguins wollen ihre Serie gegen Krefeld ausbauen

22. Oktober 2021

Nach dem 10:3-Schützenfest in Bietigheim wollen die Fischtown Pinguins am Freitagabend (19.30 Uhr, Eisarena) im Heimspiel gegen Lieblingsgegner Krefeld Pinguine nachlegen. 19 Siege am Stück 19 Siege am Stück feierten die Pinguins mittlerweile in der Deutschen Eishockey- Liga (DEL) gegen die Rheinländer. Lediglich die allererste Begegnung ging 2016 verloren. Selbstvertrauen getankt Mit dem Selbstvertrauen des

Mehr lesen…

Star-Stürmer der Pinguins wieder dabei

2. September 2021

Mit deutlich verstärktem Kader treten die Fischtown Pinguins zu den nächsten beiden Heimspielen in der Champions Hockey League an. Alle Spieler einsatzbereit Wenn die Fischtown Pinguins am Freitag (19.30 Uhr) in der Eisarena den elffachen finnischen Meister TPS Turku zu Gast haben, hat Trainer Thomas Popiesch volle Auswahl. Vor allem die slowenischen Star-Stürmer Jan Urbas,

Mehr lesen…

Pinguins verlieren nach Penaltyschießen

17. April 2021

Die Fischtown Pinguins haben am Freitagabend in der Deutschen Eishockey-Liga mit 2:3 nach Penaltyschießen beim ERC Ingolstadt verloren. Pöpperle zurück im Tor Die Pinguins mussten erneut auf den verletzten Topspieler Jan Urbas verzichten. Zudem musste auch sein Sturmpartner Ziga Jeglic angeschlagen passen. Für ihn rückte Miha Verlic zurück in den Angriff, da Stanislav Dietz in

Mehr lesen…

Nächster Topstürmer fehlt den Pinguins

15. April 2021

Die Fischtown Pinguins müssen beim Gastspiel am Freitagabend (19.30 Uhr) beim ERC Ingolstadt auf den nächsten Topstürmer verzichten. Nach Urbas auch Jeglic verletzt Neben dem verletzten Jan Urbas wird auch sein angeschlagener Sturmpartner Ziga Jeglic nicht auflaufen können. Damit bleibt aus dem Paradesturm nur noch Miha Verlic übrig. Dietz kehrt zurück Der dritte Slowene im

Mehr lesen…

Unsere Partner