Schlagwort: Fischtown Pinguins

385_0008_4701558_40kuhn-b762ae92b097898a315f9541414ad730b7155e82

Pinguins kapitulieren noch nicht

14. März 2017

Die Lage ist nicht gerade rosig, aber die Fischtown Pinguins kapitulieren noch lange nicht. Mit einem Sieg am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Eisarena wollen sie sich in der DEL-Playoff-Viertelfinalserie gegen den EHC Red Bull München zurückmelden. Münchener führen 3:0 „Do or Die“ nennt man solche Spiele im Eishockey-Jargon. Entweder die Pinguins gewinnen, oder

Mehr lesen…

385_0008_4696858_40revbull13-bffb582585cdbf0fc513cb84ac4d7eaf9c885a22

Pinguins verkaufen sich teuer und verlieren 2:3

12. März 2017

Die Fischtown Pinguins warten weiter auf den ersten Sieg in der Playoff-Serie mit dem EHC Red Bull München. Partie Nummer drei ging am Sonntag mit 2:3 (1:1, 0:1, 1:1) verloren. Nieminen und Lavallée im Einsatz Bei den Pinguins stand Jani Nieminen für den erkrankten Jerry Kuhn zwischen den Pfosten. Außerdem rückte Verteidiger Kevin Lavallée nach

Mehr lesen…

381_0008_1046041_40m_nchen6-579abd4f91084434d7ed8ec48e4f270db87c21df

Pinguins bleiben trotz Niederlage optimistisch

11. März 2017

Die Fischtown Pinguins haben noch lange nicht aufgegeben. „Wir glauben an unsere Stärke“, betont Teammanager Alfred Prey vor dem dritten Spiel der Serie im Playoff der DEL. Es steigt am Sonntag um 16.45 Uhr in München. Die Wundertruppe von der Weser hatte Freitag ein weiteres Wunder verpasst. Mit 0:3 verloren die Fischtown Pinguins auch das zweite

Mehr lesen…

FullSizeRender-e488c40f33c26355da6e253b05610a0885074f2f

Auch das zweite Viertelfinale geht an München

10. März 2017

Die Fischtown Pinguins haben auch das zweite Spiel im Playoff-Viertelfinale der DEL gegen den EHC München verloren. Vor 4643 Zuschauern in der ausverkauften Eisarena unterlagen sie mit 0:3 (0:2, 0:0, 0:1). Damit liegen die Bremerhavener in der Serie „Best of Seven“ mit 0:2 hinten. Das dritte Spiel findet Sonntag in München statt (16.45 Uhr, live

Mehr lesen…

385_0008_4370294_40rev52-48d10e177d2d15e5f9baf90f0ea3864fa447ee32

Kevin Lavallée gibt wieder Gas

9. März 2017

Die Fischtown Pinguins sind bereit für Spiel zwei in der Playoff-Viertelfinalserie gegen den EHC Red Bull München. Auch der zuletzt verletzte Verteidiger Kevin Lavallée hat sich wieder zurückgemeldet. Das Spiel in der Eisarena (Freitag, 10. März, 19.30 Uhr) ist seit Tagen ausverkauft. Popiesch: Wir müssen gar nicht in die Trickkiste greifen Die Pinguins haben am

Mehr lesen…

40pingu3-f27b0bb889a71219504e4e94e47daf04a43b37f6

Der Favorit lässt sich nur ein Drittel lang ärgern

7. März 2017

Von Lars Brockbalz und Matthias BerlinkeDer Favorit hat sich nicht beirren lassen. Ein mutiger Start und die 1:0-Führung hat nicht für den nächste Überraschungssieg der Fischtown Pinguins gereicht. Am Ende verloren sie das erste Spiel im Playoff-Viertelfinale der DEL gegen Titelverteidiger EHC Red Bull München mit 1:4 Zur Stelle sein, wenn München etwas anbietet –

Mehr lesen…

40pingu-77e605ca5472cdf02f9c1ad538af4c6ee2cc45e0

Pinguins verlieren erstes Viertelfinale in München

7. März 2017

Der Favorit hat sich im ersten Playoff-Viertelfinalspiel der DEL zwischen den Fischtown Pinguins und dem EHC Red Bull München durchgesetzt. Die Bremerhavener unterlagen beim Titelverteidiger mit 1:4 (1:0, 0:3, 0:1). Vor 4110 Zuschauern im Olympia-Eissportzentrum konnten die Pinguins die Münchener nur im ersten Drittel ärgern, nach dem sie 1:0 in Führung lagen. In der Serie

Mehr lesen…

385_0008_4680360_40revbull4-78ddd01823b2b26c2aa2c4e7660d228f9ef14605

Duell der Gegensätze im Viertelfinale

6. März 2017

Zu einem Duell der Gegensätze kommt es im Playoff-Viertelfinale der DEL, wo sich die Fischtown Pinguins ab Dienstag mit dem EHC Red Bull München messen. Die Bremerhavener sind der Neuling mit dem kleinsten Etat der Liga, München ist Titelverteidiger und Krösus der DEL. Dennoch rechnen sich die Pinguins Chancen aus. „Zu null werden wir die Serie jedenfalls

Mehr lesen…

385_0008_4671346_40ingolstadt9-5e990bb8eefbea2fe4f31a789f67705e8c00b0b8

Der Wahnsinn geht Dienstag weiter

4. März 2017

Tränen. David (8) kann sie nicht unterdrücken. „Das ist der schönste Tag meines Lebens.“ David ist zum zweiten Mal als Zuschauer beim Eishockey. Und David hat gerade eine Eishockey-Sensation erlebt. Die Fischtown Pinguins stehen im Viertelfinale der DEL-Playoffs. 6:5 gegen den ERC Ingolstadt, eine Stadt steht Kopf. Emotionaler Popiesch Tränen. Als Pinguins-Trainer Thomas Popiesch nach

Mehr lesen…

385_0008_4649397_40m_nchen1-999d2c18d2e50379e282c424851c46037af93773

Pinguins stehen sensationell im Viertelfinale

3. März 2017

Die Sensation ist perfekt, die Fischtown Pinguins stehen nach dem 6:5-Sieg gegen den ERC Ingolstadt im Playoff-Viertelfinale der DEL. 4647 Zuschauer in der ausverkauften Eisarena sorgten für eine fantastische Playoff-Atmosphäre. Die Pinguins dankten es ihnen mit einem geschichtsträchtigen Sieg. Als Neuling sofort ins Viertelfinale, das hat noch nie eine Mannschafft geschafft. Das erste Pre-Playoff-Spiel der

Mehr lesen…

Telekom-Rectangle Telekom Eishockey Ad

Liveticker

Fischtown Pinguins Liveticker

Medienpartner

Medienpartner

Besucht uns auf Facebook

Besuche uns auf Facebook

Folgt uns auf Twitter

Besuche uns auf Facebook

Seid auf YouTube ganz nah dran

Unsere Partner